IT Prozessspezialist*in (m/w/d) Produktionsplanung SCM

Location: 

Siegburg, NW, DE, 53721

Familiär. Global. Siegwerk. Bringen Sie Farbe in die Welt und helfen Sie uns dabei, die Verpackungsindustrie nachhaltig und digital zu gestalten. Wir sind ein globales Familienunternehmen, das nicht nur innovative und hochwertige Druckfarbe herstellt, sondern Ihnen auch spannende Aufgaben, großartige Kolleg*innen aus aller Welt sowie Raum für Ihre eigenen Ideen bietet. Werden Sie Siegwerker*in und erleben Sie Ink, Heart & Soul!

 

Standort: Alfred-Keller-Strasse 55, 53721 Siegburg

 

Bewerben Sie sich jetzt!

 

Unsere Benefits - Das bieten wir Ihnen:

 

  • Flexible Arbeitszeiten, die Möglichkeit für mobiles Arbeiten (bis zu max. 60%) sowie 30 Tage Urlaub
  • Attraktive Vergütung und Mehrleistungen, wie betriebliche Altersvorsorge und Urlaubs- sowie Weihnachtsgeld nach Tarifvertrag der chemischen Industrie (NRW)
  • Gute Verkehrsanbindung (Jobticket verfügbar), Innenstadtlage mit Restaurants und Geschäften sowie eine hauseigene Kantine
  • Externe Mitarbeiterberatung ICAS, die Ihnen bei beruflichen und privaten Fragen unterstützend zur Seite steht
  • Online-Sprachtrainings mit Speexx 
  • Kostenloser Tannenbaum zu Weihnachten für alle Mitarbeiter*innen

 

Ihre Aufgaben - Was erwartet Sie als Spezialist Produktionsplanung? 

 

  • Sie beraten hinsichtlich der Verbesserung und Optimierung von Business Prozessen mit Fokus auf Produktionsplanung und Beschaffungsprozessen. 
  • Sie identifizieren Prozessschwächen, erarbeiten proaktiv Prozessmodifikationen und treiben einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess voran.
  • Sie bewerten Lösungskonzepte und implementieren Systeme und die dazugehörigen Prozesse in Anlehnung an die globale IT-Strategie.
  • Sie stellen IT Lösungen bereit und betreuen diese.
  • Sie arbeiten in globalen und agilen Teams und fördern State-of-the-Art IT-Systeme.
  • Sie bauen eine enge Beziehung zu den Stakeholdern der globalen Siegwerk-Standorte auf.
  • Sie stehen internen Stakeholdern im Rahmen eines globalen 3rd Level Supports zur Verfügung. 

 

Ihr Profil - Was bringen Sie als Spezialist Produktionsplanung mit?

 

  • Aufbauend auf Ihrem Bachelorabschluss, idealerweise Masterabschluss in (Wirtschafts-)Ingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften (Schwerpunkt: SCM), BWL, Informatik, oder vergleichbarem, haben Sie erste Erfahrungen im Bereich der Produktionsplanung, als Prozess- oder SAP Inhouse Berater in der Management- oder Prozessberatung gesammelt.
  • Sie haben ein starkes Verständnis für Geschäftsprozesse, Methoden und dazugehörige IT Systeme (in der Chemie- oder ähnlicher Branche).
  • Sie bringen eine starke Kundenorientierung und die Fähigkeit mit, Unternehmensanforderungen an funktionale IT Anforderungen anzupassen.
  • Idealerweise haben Sie Kenntnisse in OMP Produktionsplanungssystemen und ein übergreifendes Verständnis in den SAP ERP-SCM Modulen.
  • Sie besitzen ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch.
  • Sie sind für gelegentliche Dienstreisen bis zu 25% bereit. 

 

Ihr Kontakt:

 

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, freut sich Sarah Neye auf Ihren Anruf! Sie erreichen sie unter 02241 304 107 sowie über Xing oder LinkedIn.

 

Referenznummer: 23600 

 

Bitte nutzen Sie ausschließlich unsere Online Plattform, um sich auf diese Stelle zu bewerben. Bewerbungen auf anderem Wege (Post, E-mail, etc.) werden nicht berücksichtigt.

 

*Aus Marketingzwecken werden hier unterschiedliche Jobbezeichnungen aufgeführt, wobei der Anzeigentitel entscheidend ist.